hcv

/sms’sens blogstöckchen im kellerabteil gelandet.?!

Blogstöckchen?

Ein Blogstöckchen ist eine Art Schneeballsystem Kettenbrief Vernetzungsspiel Frage-Antwort Rechercheunternehmen in der Blogosphäre für die Blogosphäre und um die Blogosphäre herum. Oder so.
Das Anführungszeichen Stöckchen verweist dabei begrifflich visualisierend auf das Staffelholz im Staffellauf.

Eine BloggerIn erörtert eine Frage in einem Blogeintrag und gibt diese Fragestellung – das Blogstöckchen – mit diesem Eintrag darüber hinaus an – meist fünf – andere BloggerInnen zur weiteren Erörterung weiter. Diese nehmen die Frage- bzw. Aufgabenstellung wie ein Staffelholz auf und laden ihrerseits – meist fünf – weitere BloggerInnen zur weitergehenden Behandlung der Materie ein.
Durch die trackback Funktion – „die Spur führt zurück“ – wird eine komplexe Diskussionsstruktur und vielbloggige Erörterung einer Fragestellung quer durch das WWW verfolg- und zurückverfolgbar.

Blogstöckchen‚-Eintrag in einem noch zu schreibenden Web2.0-Lexikon

Nun, während ich seminaristischer Weise in Hirschwang im Angesicht einer tatsächlich mit Schnee bezuckerten Rax war, landete in meinem Kellerabteil ein solches Blogstöckchen aus dem geschätzt-verehrten rebell.tv.

nimm das nächst liegend buch. schlage es auf seite 123 …
Zufälligerweise dieses Blogstöckchen schon zwei Wochen vorher im meinerseits abonnierten sozlog von Tina Guenther ansichtig geworden. Die Nase gerümpft. Jetzt ist selbiges Staffelholz via des ebenfalls abonnierten odradek bei rebell.tv (Eintrag 7109) und von dort ins Kellerabteil geworfen bei mir gelandet. Jetzt fühl ich mich geehrt & freu mich!

Die Aufgabenstellung

nimm das nächst liegend buch.
schlage es auf seite 123 auf.
notiere die sätze 6 – 8 in dein blog!
und bitte 5 blogger, das gleiche zu tun.

Die Aufgabenerfüllung
Aus dem eben heute angekommenen Paket – Ich liebe den ZVAB!!! – des Antiquariats im Pankow Park, Berlin:
Dieter Claessens: Angst, Furcht und gesellschaftlicher Druck und andere Aufsätze; Dortmund 1966

Eine derartige Auffassung von Rationalität hat sich nun doch ein gutes Stück entfernt von der Definition der Rationalität als eines hochberechnenbaren und rechnenden Verhaltens. Vielmehr stellt sie sich nun als eine Art der Weltbetrachtung dar, der die Weltinhalte eigentlich gleichgültig, d.h. in ihrem Wertanspruch g l e i c h g ü l t i g geworden sind. Da nun ein Wertanspruch aber schon aus rein pragmatischen, im tieferen Sinne anthropologischen Gründen, nämlich: um Handeln überhaupt zu ermöglichen, um dem „besoin de faire quelque chose“ des Menschen ein Ziel oder Ziele zu setzen, notwendig ist, kamm man auch sagen, daß diese Weltansicht die Welt als b e l i e b i g ansieht.

tina fragte: odradek fragte: rebell.tv fragte: kellerabteil
so versuche ich das stöckchen nun weiterzugeben an:

5 Kommentare zu “/sms’sens blogstöckchen im kellerabteil gelandet.?!”

  1. rigardi.org » Stöckchen!

    […] anders, kritisch, unabhängig. 29. Februar 2008 um 20:23 | 1 Ansichten Stöckchen! Von Georg Pichler in Sonstiges           0 Stimme/n Da hat mich doch ebenHC Voigt, der Kollege vom kellerabteil, angeschrieben und kaum öffnet man den Posteingang fliegt auch schon prompt ein Stöckchen rein. Die Aufgabe: […]

    Antworten

Kommentar verfassen