hcv

Europäische Petition zur Abschaffung der Art. 48 und 56 des Lissaboner Vertrages

Eine europaweite Petition unter dem kämpferisch formulierten Titel
Spekulation und Börsenkräche: Jetzt reicht es!

In wenigen Tagen sind bereits gut 20.000 Unterschriften zusammengekommen. Die meisten sind bislang wohl aus dem französischen Raum, wo die Petition gestartet wurde. Sie ist schon in mehreren Sprachen abrufbar und verbreitet sich. Das sollte sie auch.

Ein politischer Vorzug der Aktion ist, dass sie im Zuge der Finanzkrise die Aufmerksamkeit auf die EU lenkt, deren Reaktionen auf den Crash selbst weit hinter die der USA zurückfallen. Die Tagung der Wirtschafts- und Finanzminister letztes Wochenende in Ljubljana war symptomatisch dafür.

Der Text der Petition ist hier einsehbar und gegebenenfalls kann auf dieser Seite ja auch unterschrieben werden. 😉

Kommentar verfassen