Kategorien
imagGemeinschaften instruktiv

/sms’sens blogstöckchen im kellerabteil gelandet.?!

Blogstöckchen?

Ein Blogstöckchen ist eine Art Schneeballsystem Kettenbrief Vernetzungsspiel Frage-Antwort Rechercheunternehmen in der Blogosphäre für die Blogosphäre und um die Blogosphäre herum. Oder so.
Das Anführungszeichen Stöckchen verweist dabei begrifflich visualisierend auf das Staffelholz im Staffellauf.

Eine BloggerIn erörtert eine Frage in einem Blogeintrag und gibt diese Fragestellung – das Blogstöckchen – mit diesem Eintrag darüber hinaus an – meist fünf – andere BloggerInnen zur weiteren Erörterung weiter. Diese nehmen die Frage- bzw. Aufgabenstellung wie ein Staffelholz auf und laden ihrerseits – meist fünf – weitere BloggerInnen zur weitergehenden Behandlung der Materie ein.
Durch die trackback Funktion – „die Spur führt zurück“ – wird eine komplexe Diskussionsstruktur und vielbloggige Erörterung einer Fragestellung quer durch das WWW verfolg- und zurückverfolgbar.

Blogstöckchen‚-Eintrag in einem noch zu schreibenden Web2.0-Lexikon

Nun, während ich seminaristischer Weise in Hirschwang im Angesicht einer tatsächlich mit Schnee bezuckerten Rax war, landete in meinem Kellerabteil ein solches Blogstöckchen aus dem geschätzt-verehrten rebell.tv.