Kategorien
gewerkschaftlich g|o imagGemeinschaften instruktiv kulturelles Gedächtnis video

Aufzeichnung: Im Zeichen der Bewegung

Aufzeichnung des „zweiten #sbsmTaalks“ am vorabend des zweitägigen #sbsmCamps

und das ö1 matrix feature von Anna Masoner zum camp:

[Audio:matrix_zum_sbsmCamp.mp3]

& ein umfangreiches storify projekt zum camp und umfeld; fucking viel arbeit, so please appreciate … 👿

etwas männerlastig aber professionell schön gemacht, das vid des ögb verlags:

httpvh://www.youtube.com/watch?v=i3Wpm_hvsPM

Kategorien
g|o instruktiv kulturelles Gedächtnis medienkritik Soziologie

Buchankündigung: ‚Soziale Bewegungen und Social Media‘

gerade auf der zukünftigen Buchwebsite veröffentlicht, beziehungsweise jetzt noch am „provisorischen Buchproduktionsprozessblog“ (und hier copy&paste auch eingestellt), mein Projekt der letzten Monate …
… und auch noch der nächsten mindestens zwei:

Die Vorschau: Inhalt und Struktur des Buches

Das sticky post ((sticky post: ein Blogartikel, der an der Stelle des aktuellsten Blogeintrags „klebt“, unabhängig von seinem Veröffentlichungsdatum und anderen Artikeln, die vielleicht aktuelleren Datums sind.)) unseres Blogs vermeldet seit gut drei Monaten:

Sowohl für die knapp gehaltene Ankündigung als auch für das Provisorium dieses Blogs rückt die Zeit näher, dem Platz zu machen, was hier eigentlich angekündigt wird. Und bei dem, was hier angekündigt wird, handelt es sich um ein Buch, das anwendungsorientierte Handbuch „Soziale Bewegungen und Social Media“ mit dem Untertitel „Handbuch für den Einsatz von Web 2.0„.

Kategorien
Bildung g|o instruktiv kapitalistisch kulturelles Gedächtnis medienkritik

Demokratie oder Mediokratur

Ein Workshop, das ich diesen Samstag in der Grünen Bildungswerkstatt (gbw) insubordinieren darf, angekündigt mit obigem Titel und der eigentlich relevanten, fortführenden Frage „Wie demokratisch dürfen (Massen-)Medien sein?„.

Der weitere Ankündigungstext auf der gbw-Seite: